Mode, Beauty und Lifestyle Bloggerin Raffaela Blasko

Durch ihren Instagram Account kann Raffaela Blasko alles mit ihren Followern teilen. Mode, Beauty und Lifestyle – mit diesem bunten Mix und täglich neuen Updates begeistert sie schon über 100.000 Fans auf Instagram und über 20.000 auf YouTube. Wir haben mit ihr über ihre Karriere, Highlights und ihren Erfolg auf Instagram geredet.

+ Sponsored

+

Raffaela zwischen One Direction und Prison Break Stars

FIV: Raffaela, bevor wir richtig anfangen kannst du dich kurz einmal Vorstellen?

Na klar,ich heiße raffaela und bin 25 Jahre alt. Vor mittlerweile 3 Jahren bin ich von München nach Berlin gezogen.

+ Sponsored

+

FIV: Wie und wann kam es dazu, dass du dir gesagt hast “Ich blogge”?

Ich denke, wie auch bei vielen anderen Bloggern hat sich das so ergeben. Es gab zumindest bei mir keinen bestimmten Zeitpunkt. Aber wenn ich mit jemandem über mein Hobby spreche, sage ich normalerweise ‚ich hab da so ein Instagram Profil, da poste ich gerne Bilder‘

FIV: Was würdest du Nachwuchs-Bloggern raten? Wie hebt man sich von der Masse ab?

Auf jeden Fall regelmäßig Bilder posten, eine gute Bildqualität und vorallem versuche du selbst zu sein. Lass deine Zuschauer an deinem Leben teilhaben, dadurch wirkst du authentischer und bekommst einen persönlicheren Bezug zu deinen Abonnenten.

FIV: Was ist deiner Meinung nach bis jetzt das Highlight in deiner Karriere als Bloggerin?

Der kurze London Trip war echt was besonderes für mich. Auf einer Release Party mit Lottie Tomlinson, ihrem Bruder Louis von One Direction und eine Schauspielerin von Prison Break. Das war echt aufregend. Natürlich war aber mein allererstes Event auf dem ich eingeladen war auch ein Highlight für mich.

Von YouTubern gelernt und jetzt selber erfolgreich

FIV: Kannst du unseren Lesern deine 3 Beauty- Essentials vorstellen ohne die du keinen Tag auskommen würdest?

Meine Elisabeth Arden eight our creme, das beste Hautpflege Produkt das ich kenne. Parfumes – ich liebe gute Düfte und im Winter Tempos und Handcreme.

FIV: Waren Mode und Beauty schon in deiner Kindheit ein Thema?

Oh ja, ich habe schon sehr viele verschiedene Stilrichtungen ausprobiert. Von Türkisem Haar bis pinkem Lidschatten war alles dabei.

FIV: Du bist auf deinen Instagram post immer Top gestylt. Ist das dein Alltags Look oder könntest du uns mal verraten wie du dich an ganz normalen Tagen stylst?

Im Alltag style ich mich eigentlich kaum. Ich schlafe morgens bevor ich zur Arbeit muss lieber ein bisschen länger. Montags bis Donnerstags gibt es nur Concealer und Klamotten die so warm sind wie möglich.

+ Sponsored

+

FIV: In deinen Posts auf Instagram und auf YouTube stellst du deinen Followern überwiegend Make-Up Looks vor! Hast du eine klassische Ausbildung als Visagist oder über welchen Weg bist du eingestiegen?

Nein, ich habe keine Ausbildung in dem Bereich gemacht aber es war immer ein kleiner Traum von mir. Gelernt habe ich es eigentlich nur durch die tollen Mädels auf YouTube und viel üben.

Durch Instagram kann Raffaela viele tolle, strake Frauen kennenlernen

FIV: Events, Reisen, du bist in letzter Zeit viel unterwegs! Da lernt man bestimmt viele interessante Leute kennen.
Kannst du uns verraten von welcher Person die du in letzter Zeit kennengelernt hast,du besonders beeindruckt warst und warum?

Eigentlich bin ich von vielen Menschen in meinem Freundeskreis beeindruckt. Seit ich in Berlin wohne und auch durch Instagram durfte ich so tolle und starke Frauen kennenlernen.

FIV: Welche Rolle spielen Social Media Plattformen in deinem Leben. Könntest du dir ein Leben ohne Instagram und Co. vorstellen?
Instagram und Co. werden heutzutage ja regelrecht von Mode-, Beauty-, Lifestyle-, Blogs und co. überflutet. Was würdest du unseren Lesern raten? Wie schafft man es sich durchzusetzen?

Also ich liebe es neue und inspirierende Personen in einem Netzwerk zu entdecken, von daher wäre eine Welt so ganz ohne Instagram und co. schon komisch aber möglich (aber natürlich nur wenn es sein muss).

Um sich durchzusetzen ist das wichtigste erstmal dran zu bleiben und den Spaß nicht daran zu verlieren. Die Leute merken wenn du Mühe & Liebe in deine Arbeit steckst und vor allem wenn du ehrlich bist.

FIV: Wie privat ist dein Blog? Was gehört für dich ins Internet und was nicht?

Also ich finde jeder muss selbst entscheiden wie er sich im Internet präsentiert und was er von sich preis gibt. Ich bin eigentlich sehr offen, das liegt aber auch daran dass ich von meinen Abonnenten eigentlich immer tolles Feedback bekomme.

FIV: Was macht dich glücklich?

Glücklich macht mich wenn ich meine Erwartungen Erfülle und vor allem wenn ich die Menschen um mich habe die mich glücklich machen.

+ Sponsored

+

FIV: Was hast du dir für das Jahr 2017 vorgenommen? Gibt es etwas worauf sich deine zahlreichen Follower besonders freuen dürfen?

Eigentlich lass ich alles auf mich zu kommen aber ich freue mich sehr auf das was in der nächsten Zeit noch kommt. Aber ich möchte in 2017 den Leuten natürlich auch wieder etwas zurück geben von dem was ich täglich von Ihnen bekomme.

Danke Raffaela für das schöne Interview.

Noch mehr über Raffaela erfahrt ihr auf Instagram oder YouTube.

+ Sponsored

+

+ Sponsored

+